Slideshow shadow

Willkommen Hundeliebhaber!

Ich möchte Ihnen eine spezifisch russische Hunderasse, die Bolonka Zwetna, vorstellen. Traditionell wurden in Russland nicht allzu viele Zierhunderassen gezüchtet. Eigentlich kommen einem in diesem Zusammenhang nur gerade zwei in den Sinn: der Russische Toy-Terrier und die Bolonka Zwetna, liebevoll auch Zwetnuschka genannt. Es gibt ziemlich viele Dienst- und Jagdhunderassen, aber Zierhunde sind sehr selten. Dafür sind sie aber auch etwas ganz besonderes!

Die Bolonka ist eine einzigartige Unterart des Bichons. Von der Schnauze bis zur Schwanzspitze, alles an ihr ist schön!

Wir laden Sie ein, uns und diese tollen Hunderassen ein bisschen besser kennen zu lernen.

In unserer 5-köpfigen Familien leben unsere Golden Retriever, Bolonka Zwetna, drei Katzen und einige Zwergkaninchen.
Beide Hunderassen der „Golden Retriever“ sowie der „Bolonka Zwetna“ sind ideale Familienhunde, die sich schnell und unkompliziert in ihre Familie einfügen. Sie sind Freund oder Spielgefährte oder Seelentröster oder Wachhund oder Freizeithund und vieles mehr – ein Familienmitglied eben.

Und ein Freund fürs Leben!

Alle Hunde leben mit uns im Haus – haben Umgang mit Kindern – und werden somit bestens sozialisiert!
Auf unserem hauseigenen Hundeplatz bieten wir für alle Hunde (ob groß oder klein) Welpen- und Junghundekurse sowie diverse Hundesportaktivitäten.